Featured Posts
Kürzlich hinzugefügt

Lernen im Dünensand


Foto :Helge Jansen

Quelle:

Windiges 9/15

Stiftung Küstenschutz Sylt

Montag, den 07.09.2015 08:02, da stapften 26 Jungen und Mädchen, ein Lehrer und eine Schulbegleiterin am Strandabschnitt „Oase zur Sonne“ zu ihrem Einsatzort. Sie sind verabredet mit den Wasserbauwerkern Kilian Uekermann und Karsten Brause. Es sind Schüler der 4. Klasse der St. Nicolai Schule in Westerland.

Nach einer Anregung der Stiftung Küstenschutz Sylt ist ein Arbeitseinsatz am Sylter Strand organisiert worden. Von Montag bis Freitag, täglich von 08.00 bis 12:00 Uhr, wirken die Schülerinnen und Schüler bei der Erstellung der Sandfangzäune aus „Faschinen“ mit.

Mit Eifer und Freude wirken die Kinder zwischen den Reisigbündeln (Faschinen) und erstellten bald selbstständig Sandfangzäune: 50 cm tiefen Graben ausheben, Faschinen bereitlegen, diese in den Graben stecken, aufrichten und dann den Graben mit dem ausgehobenen Sand zuschieben.

Sonnenschein, spätsommerliche Wärme, leichter Wind und kein Regen unterstützten den Arbeits- einsatz und trugen zu einer guten Stimmung bei.

Und so ganz nebenbei, und das war das Ziel des Projektes, konnten die Schülerinnen und Schüler viele Eindrücke über die Küstenschutzarbeiten am Strand erfahren.

Das Interesse der Lehrkräfte, von der St. Nicolai Schule, derartige Arbeitseinsätze zu wiederholen, bestärkt die Stiftung das Bemühen um Jugendliche im Bereich des Küstenschutzes fortzusetzen.

Die nächsten Einsätze sind mit der Norddörferschule in Wenningstedt und der Boy-Lornsen-Schule in Tinnum geplant.

Dazu ist noch zu erwähnen, dass die Stiftung Schülergruppen von jeglichen Kosten zu diesem Arbeitseinsatz freihält. Die Absicht, die Schüler die Küstenschutz- maßnahmen direkt erleben zu lassen und bei der Bearbeitung der Aufgaben aktiv mitzutun, wirkt.

Beispiele mit Schülergruppen, die die Insel Sylt im Rahmen einer Klassenfahrt besuchten, belegen diese These.

Die Stiftung wird dieses Bemühen ausbauen.


Schule

St. Nicolai

Kontakt

© Copyright 2016

Schule St. Nicolai mit

Standort Am Nordkamp

Tel: 04651 22311 

 Fax: 04651 8362843

Email