pexels-pixabay-531756.jpg
Kürzlich hinzugefügt

Andreas-Peter-Jensen-Stiftung: Sicher mit dem Rad unterwegs

Bis zum 31. März sucht die Andreas-Peter-Jensen-Stiftung aus Husum förderungswürdige Kinder- und Jugend-Projekte auf der Insel Sylt. Alle eingereichten Ideen sollen Anfang April vom Stiftungsrat geprüft und mit bis zu 5000 Euro aus Stiftungsmitteln unterstützt werden.

Im vergangenen Jahr gingen 2000€ an die St.Nicolai Grundschule für den Fahrradunterricht für 1. und 2. Klässler. Am 29. März besuchten Maria Andresen und Eberhard Eberle aus dem Stiftungsrat die Schule um sich das Wirken der Stiftungsgelder selbst anzusehen. 15 rote Hallenfahrräder hat die Schule angeschafft, damit der Unterricht bei jedem Wetter stattfinden kann. Eine Lehrerin hat extra eine Zusatzausbildung absolviert um Schüler mit und ohne Behinderung optimal auf das Fahren im Straßenverkehr vorzubereiten.

(Quelle: Bild und Text: Syltfunk.de)

Auch auf Sylt-TV ist der Bericht übers Frühradfahrer zu sehen.


Schule
St. Nicolai